Unser Ziel

Der Verein Burrä Oldtimer Club Innerschyz verfolgt das Ziel alte Landtechnik zu restaurieren, zu erhalten und in der Freizeit zu betreiben. Dazu gehören: Alte Traktoren und andere Geräte und Maschinen die von unseren Eltern und Grosseltern in der Landwirtschaft eingesetzt wurden.

Wir sind bestrebt, das Wissen über die Landtechnik an die junge Generation weiterzugeben.

Dazu organisieren wir Vorführungen und Ausstellungen, helfen bei historischen Anlässen, Umzügen und Festen mit, führen Ausfahrten, Höcks und weitere Veranstaltungen zum Austausch von Erfahrungen, etc. durch, organisieren Museumsbesuche und Reisen und pflegen die Zusammenarbeit mit gleichgelagerten Interessengruppen.

Was ist so faszinierend an unserem Hobby?

Vor allem für Junge Menschen ist es immer wieder erstaunlich, dass einfachste und genial konstruierte Mechanik ohne Elektronik so zuverlässig arbeiten kann und dass man diese auch selbst warten und sogar reparieren kann.

Die ganze landwirtschaftliche Mechanisierung war unter anderem auch eine Leistung der Maschinenbauer, welche mit einfachen Mitteln zuverlässige und langlebige Maschinen produzieren konnten.

Es geht darum, diese historischen Kulturgüter zu erhalten und das Wissen darüber generationsübergreifend weiterzugeben.

Unsere Vereinsmitglieder

Die Mitglieder in unserem Verein kommen aus den unterschiedlichsten Berufsgattungen. Dazugehören Lehrlinge der Landwirtschaftsmechanik, Mechaniker, Versicherungsfachleute, Ingenieure und Baufachleute.

 

fun