• Ausflug zum Hölloch Muotathal 6.8.16

Ausflug zum Hölloch in Muotathal Samstag 6. August 2016

Schön früh morgens trafen wir uns mit unseren Oldies im Rest. Frohsinn in Küssnacht. An diesem Samstag 6.August 2016 war unser Ziel, das Hölloch in Muotathal zu besichtigen. Auf dem Weg in Muotathal machten wir einen 2. Halt im Rest. Horseshoe in Oberarth, da kamen noch einige Mitglieder dazu. Anschliessend ging es weiter ins Talkessel Schwyz. Bei der Rotenfluh-Bahn gab es einen „Znüni“-Halt. Michi und Röbi organisierten ein reichhaltiges Znüni-Buffet mit „Fuschtbrot“. Dafür bedanken sich alle bei Michi und Röbi. Anschliessend ging die Fahrt weiter via Ibergeregg Richtung Illgau und Muotathal. Im Restaurant Hölloch gab es ein Reichhaltiges Mittagessen, sogar ein 2. Cordon Bleu gab es für die Hungrigen.

Da es so ein herrlicher Sommertag war, entschieden Wir uns kurzerhand, das Hölloch nicht zu besichtigen. Lieber begutachteten wir unsere Oldies und Fachsimpelten darüber.

Am Nachmittag fuhren wir wieder zurück via Suworow-Weg nach Ibach und Lauerz. Im Campingplatz Lauerz machten wir noch einen kurzen halt für einen Schlummerbecher. Für die offerierte Runde möchten wir Weihold Robert Herzlich danken, und möchten Seine Frau Silvia in unserem Verein willkommen heissen.

Nach dem gemütlichen Beisammensein, machten sich alle langsam Richtung Heimweg. 

Zum Seitenanfang